Kontrolle. Flexibilität. Anwenderfreundlich.

Wir sind ein schwedisches Unternehmen mit einem Produkt, dass sich als genau richtig für den internationalen Markt erwiesen hat.

Wir sind ein schwedisches Unternehmen mit einem Produkt, dass sich als genau richtig für den internationalen Markt erwiesen hat.

Über Creone


Creone wurde 1979 gegründet. Wir liefern Schlüsselschränke und Aufbewahrungsschränke in 25-Länder, hauptsächlich in Europa. Creone ist ein Tochterunternehmen der Wärnelöv Holding. Fabrikation und Firmensitz liegen in Tranås, Schweden.
Creone expandiert, und wir suchen kontinuierlich nach Fachhändlern und Kooperationspartnern.



Kontrolle

Mit KeyBox und ValueBox erhalten Sie die volle Kontrolle über Ihre Schlüssel und Wertsachen. Alle Schlüsselschränke haben ein Codeschloss, sie können einfach festlegen, wer Zugang zu einem bestimmten Schlüssel oder einer bestimmten Tür bekommt. Je nach gewählter Serie können Sie im Display auch ein Verlaufsprotokoll oder Informationen zu bestimmten Türen oder Schlüsseln aufrufen.

KeyWin

Mit der Software KeyWin erhalten Sie die volle Kontrolle über Ihre Schlüsselverwaltung. KeyWin ist übersichtlich und sehr einfach zu bedienen. Der Administrator registriert Schlüssel und Anwender schnell und einfach in der Software und legt fest, zu welchen Schlüsseln welcher Anwender Zugang erhält. Alle Vorgänge werden registriert und gespeichert. So können alle mit einem Schlüssel oder einem Anwender verbundenen Vorgänge aufgerufen werden.

Die Keycontrol-Serie

Mit der Keycontrol-Serie erhalten Sie die Kontrolle über jeden einzelnen Schlüssel. Ein oder mehrere Schlüssel werden an einem Schlüsselring mit dem intelligenten Keycontrol-Transponder befestigt. Der Transponder wird in der Schlüsselleiste platziert, der den Transponder erkennt und anzeigt, ob der Schlüssel dem Anwender zugänglich ist oder nicht.
Der Zugriff kann über Zeitfenster eingeschränkt werden. Wenn jemand versucht, einen nicht erlaubten Schlüssel zu entnehmen, wird im Schlüsselschrank ein Alarm ausgelöst und an KeyWin weitergeleitet. Dort wird der Alarm in einem Protokoll gespeichert.

Flexibilität

Alle unsere Schlüsselschränke sind flexibel und können einfach an Ihren Bedarf angepasst werden. Beginnen Sie mit der Aufbewahrung einiger weniger Schlüssel und erweitern Sie das System, wenn der Bedarf wächst. KeyBox und ValueBox können mit der Expansions-Serie erweitert werden. Somit können Sie mehrere tausend Schlüssel oder bis zu 96 Fächer in einem einzigen System verwalten. Das verschafft unseren Produkten Flexibilität und Sicherheit.

Expansion

KeyBox und ValueBox können mit mehreren Schränken als Netzwerk oder mit Erweiterungen an einem Hauptschrank erweitert werden. Die Serien Basic und System können auf bis zu 15 Erweiterungsschränke vergrößert werden. Bei den Serien System und Keycontrol können mehrere Hauptschänke an KeyWin angeschlossen werden.
Die Keycontrol-Serie kann Schrittweise um jeweils eine Leiste (14 Schlüsselplätze) erweitert werden, im Gleichschritt mit wachsenden Anforderungen.

Verwaltung aus der Entfernung

Mit der Software KeyWin 5 können Sie Ihren Schlüsselschrank verwalten, ohne dass Sie zu Ihrem Schrank gehen müssen. Über Ihren PC können Sie Anwender und Codes hinzufügen oder entfernen, Befugnisse für mehrere Schränke gleichzeitig erteilen oder entziehen. Die Kommunikationen erfolgt über TCP/IP.

Anwenderfreundlich

KeyBox und ValueBox sind einfach zu bedienen und zu verwalten, sie sind sogar einfach zu installieren.

Anwender

Als Anwender erhalten Sie einen Code, mit dem Sie Schlüssel abholen oder abgeben. Der Code kann für eine Tür oder eine spezifische Öffnung sein. Bei der Keycontrol-Serie zeigt der Schrank an, zu welchen Schlüsseln Sie derzeit Zugang haben. Im Display sehen Sie, wo der Schlüssel platziert ist, oder wer einen bestimmten Schlüssel entnommen hat.

Administration

KeyWin5 besteht aus nur drei Ansichten: Administration, Ereignisprotokoll und Einstellungen. Alles sind so angepasst, dass sie Ihnen den täglichen Umgang mit Ihren Schlüsseln vereinfachen.
Sie können detaillierte Informationen schnell und einfach aus dem Ereignisprotokoll heraussuchen und Anwendern oder Schlüsseln zuordnen. Mit Hilfe einer logischen Symbolsprache und anwenderfreundlicher Ansichten können Sie Schlüssel und Anwender in wenigen Augenblicken freigeben.

Installation

Die meisten unserer Produkte werden an der Wand montiert und einfach über ein gewöhnliches Netzwerk installiert. Wenn Sie ein größeres Netzwerk installieren möchten, hilft Ihnen der Fachhändler, bei dem Sie Ihr System gekauft haben, bei der Installation. Eventuelle Elektroinstallationen müssen immer von einem Fachmann ausgeführt werden.
Fragen Sie uns
Telefon
+46 140 38 61 80


Creone

Besucheradresse: Malmgatan 8, Tranås
Postanschrift: Creone, Box 148, 573 22 Tranås